Design macht Schule.

Mit dem Wunsch, im Neubau ihres Schulgebäudes größtmögliche Orientierung zu schaffen, kam im Frühjahr 2016 die Schulleitung der Otfried-Preußler-Schule auf den Studiengang Visuelle Kommunikation der Hochschule Hannover zu, um von den Studierenden ein Orientierungs- und Leitsystem entwickeln zu lassen, das speziell auf die Bedürfnisse von Grundschülern ausgerichtet ist. Im Rahmen eines Seminars entstanden dabei verschiedene Entwürfe – die Wahl der Otfried-Preußler-Schule fiel hierbei auf den Entwurf von Melanie Fichna. Mit Unterstützung ihres Kommilitonen Niklas Herrmann realisierten die beiden ein Leitsystem, über das sich heute nicht nur die Schüler und Lehrer, sondern auch Eltern und Besucher freuen.

Leit- und Orientierungssystem
Auftraggeber: Otfried-Preußler-Schule Hannover, Alexandra Vanin (Schulleitung)
Idee und Konzept: Melanie Fichna
Ausarbeitung und Realisierung: Melanie Fichna, Niklas Herrmann
Betreuung von Prof. Rolf Eusterschulte
Produktion und Realisierung: team iken

Auszug aus unserer Kundenliste